FR CA De En Ru
U-kon System © 2006-2021

Fassadensystem LT-147

Das System ist für die Befestigung von Kassetten aus Verbundplatten sowie Metallblechen bestimmt.

Aufbau

Option 1:

Verankerungselement für Systeme Typ  LT;

Tragprofil: A-47;

Verankerungselement für Bekleidung:

 – Bolzenelement AD-5901;

- Eckenblech AD-301i; 

 

Option 2:

Verankerungselement für Systeme Typ  LT;

Tragprofil: А-125;

Verankerungselement für Bekleidung:

 – Bolzenelement AD-128;

- Kassettenhaken AD-2703;

- Eckenblech AD-301i;

 

Option 3:

Verankerungselement für Systeme Typ  LT;

Tragprofil: А-38;

Verankerungselement für Bekleidung:

– System von Horizontalprofilen A-42.1, A-43.1, A-44.Х, A-45;

 

Befestigungsverfahren

Option 1: Die Befestigung der Kassette erfolgt mit Agraffen, die in den vertikalen Abbiegekanten gelocht sind. Für die Herstellung von Kassetten sind Sonderausrüstungen zur Lochung der Befestigungshaken (Agraffen) notwendig.

Option 2: Die Befestigung der Kassette erfolgt mit Kassettenhaken, die an den vertikalen Abbiegekanten angebracht sind. Für die Herstellung von Kassetten sind keine Sonderausrüstungen zur Lochung der Befestigungshaken (Agraffen) notwendig.

ie Befestigung der Kassette erfolgt mit Agraffen, die in den vertikalen Abbiegekanten gelocht sind. Für die Herstellung von Kassetten sind Sonderausrüstungen zur Lochung der Befestigungshaken (Agraffen) notwendig.

Option 3: Die Befestigung der Bekleidungsplatten an die vertikalen Tragprofile erfolgt mittels Horizontalprofile.Vor der Montage der Kassetten werden auf ihre horizontalen und vertikalen Ränder Profile angenietet, die der Aussteifung der Kassettenränder dienen.

e erfolgt mit Agraffen, die in den vertikalen Abbiegekanten gelocht sind. Für die Herstellung von Kassetten sind Sonderausrüstungen zur Lochung der Befestigungshaken (Agraffen) notwendig.

 

 

 

 

 

 

Für weitere Informationen stehen wir Ihnen gerne per Telefon zur Verfügung

Ihr Antrag befindet sich in Bearbeitung, wir werden uns in Kürze mit Ihnen in Verbindung setzen